• Tom

GameSir X2, einer der besten Mobilen Controller?


Du zockst gerne auf dem Smartphone?

Dann kannst du jetzt dein Smartphone zur Handheld-Konsole verwandeln.


Der GameSir X2 Controller ist wohl einer der schönsten auf dem Markt.

Die Verarbeitung ist sehr gut, es gibt kein hörbares knacken oder scharfe Kanten.


Die einzelnen Tasten bzw. Knöpfle haben einen guten Druckpunkt.

Zudem sind die Knöpfe alle gut platziert , so dass man bei größeren, als auch mit kleineren Händen, sehr gut überall heran kommt.


Es gibt zwei Analogsticks, vier Tasten links („Steuerkreuz“) und rechts (A,B,X,Y) sowie Start- und Select-Äquivalente und zwei Schultertasten auf jeder Seite, damit dürfte alles abgedeckt sein.

Bei den zwei zusätzlichen Tasten unten auf der Vorderseite handelt es sich um einen Homebutton und eine Screenshot-Taste.


Eine Verbindung per Bluetooth wird auch hinfällig, da dieser Kontroller ein USB Typ-C Anschluss besitzt und auch der Strom von diesem Anschluss kommt.

Kein Akku, keine Batterien werden benötigt, dass ist wirklich sehr gut gelöst und zieht nur wenig Akku vom Mobilgerät.


Die Kompatibilität mit Spielen ist außerdem ausgezeichnet.

Es werden viele Android Spiele unterstützt und auch Cloud Gaming funktioniert auf anhieb, getestet mit Xbox Game Pass und verschiedenen Spielen.

Wer auf der Suche nach einem sehr guten Controller ist, der sollte sich den GamSir X2 genauer anschauen.


Allerdings kostet er derzeit über Amazon auch 70€, dass muss dann jeder für sich entscheiden, ob sich eine Anschaffung lohnt.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen